Kant Hermann

Die aula

(0) Prisijunkite, norėdami įvertinti.
Skelbimas

5 €

5.00
Būklė: Puiki
Miestas: Vilnius
Vartotojas

Radvyle_1
Parduodu

Santrauka: Den erfolgreichen Journalisten und Literaturkritiker Robert Iswall ereilt telegraphisch die Bitte, anlässlich der Schließung seiner ehemaligen Lehranstalt, einer Arbeiter-und-Bauern-Fakultät (ABF), eine Festrede zu halten. Obgleich anderen Projekten verpflichtet, zieht ihn der Auftrag in den folgenden Monaten zusehends in seinen Bann und wird Anlass zu einer Rückschau auf die Anstrengungen der jungen DDR, nach Kriegsende Bildungsmöglichkeiten für die unterprivilegierten Schichten zu etablieren. Im Fokus der Betrachtungen stehen Iswalls Freunde und Zimmergenossen, die jungen Kriegsheimkehrer Gerd Trullesand, Jakob Filter und Karl-Heinz Riek. Allesamt proletarischen Berufsgruppen entstammend, werden sie – nach unbeholfenem Beginn – glänzende Absolventen der ABF. Möglich ist dieser Erfolg durch ihren starken Zusammenhalt und den unbedingten Willen, mit eisernem Fleiß und hingebungsvoller Lernbereitschaft die Schwierigkeiten zu überwinden, die sich einerseits aus dem Lehrstoff, andererseits der bestenfalls gönnerhaften, im Grunde jedoch verächtlichen Einstellung des etablierten Bildungsbürgertums (Dozenten ebensowohl wie Studenten) ergeben, das unverhohlen seinen akademischen Dünkel zur Schau stellt. Der Roman vermittelt die selbstgewisse Überzeugung, dass die ABF ihren historischen Auftrag erfüllt hat, die Hochachtung vor den Absolventen sowie die Zustimmung zu einem Land, das ihnen ihre glänzenden Karrieren überhaupt erst ermöglicht hat.







Radvyle_1

(2)
  • Paskutinis prisijungimas: prieš 2 val.
  • Viso knygų: 206
  • Skelbimas atnaujintas: prieš 2 val.

Kaina: 5 EUR
Būklė: Puiki
Miestas: Vilnius

Komentuoti gali tik prisijungę vartotojai!

Panašūs skelbimai