Mascha Rolnikaite

Ich muss erzählen: Mein Tagebuch 1941 - 1945

(0) Prisijunkite, norėdami įvertinti.
Skelbimas

Santrauka: Als die Deutschen am 24. Juni 1941 Litauen besetzen, ist Mascha vierzehn Jahre alt. So ungeheuerlich sind die Ereignisse, die ihre Kindheit urplötzlich zerstören, dass sie beschließt, sie in einem Tagebuch festzuhalten. Die Wilnaer Juden kommen ins Ghetto, später ins KZ, auch Mascha mit ihrer Mutter und den drei Geschwistern. Aber Tagebuchschreiben ist gefährlich. Mascha vernichtet das Buch und lernt ihre Aufzeichnungen auswendig. Als Überlebende legt sie Zeugnis ab von der Vernichtung ihrer Welt.





Šiai knygai šiuo metu skelbimų nėra.

Komentuoti gali tik prisijungę vartotojai!

  • pardavejas• prieš 5 metus

    19:00 i Algirdo viesbuti Antradieni ( 18 d).

  • Pardavejas• prieš 5 metus

    Knyga galiu parduoti. Jeigu rasite pranesima galite ateiti po 19:00 valandos i Algirdo viesbuti ( Algirdo g.). Ten galetume ja paimti. Arba susitarsime kitai dienai, palikite arba kaip nors atsiuskite man savo mobiluju numeri. Mano numeris 862058434 Iki

  • Astronaut• prieš 5 metus

    Laba diena. Domina ši knyga. Ar dar turite? Kur galėčiau ją paimti?

Panašūs skelbimai