Coelho Paulo

Am Ufer des Rio Piedra sass ich und weinte

(0) Prisijunkite, norėdami įvertinti.
Skelbimas

1.49 €

1.49
Būklė: Labai gera
Miestas: Vilnius
Vartotojas

knygavisiems
Parduodu

Santrauka: Nach Jahren treffen sich zwei Jugendfreunde wieder: Pilar bereitet sich auf ihre Abschlussprüfungen vor, ihr Jugendfreund ist Seminarist und steht vor seine Ordination zum Priester. Er ist beseelt von dem Wunsch, sie vorher noch einmal wieder zu sehen. Nach und nach erkennt Pilar, wie festgefahren und ereignislos ihr „normales“ Leben verläuft, dass etwas ganz Entscheidendes fehlt: Sie wartet auf das wirkliche Leben, das währenddessen an ihr vorbeiläuft. Je länger sie in seiner Gesellschaft ist, desto mehr erkennt sie, dass sie anders leben möchte, als bisher, dass sie eigentlich jemand ganz anderes ist. Und doch ist da doch immer wieder die „Andere“ in ihr, die diesen neuen Empfindungen nicht traut, die sie immer und immer wieder in ihr altes Muster zurückholen will. Schließlich muss Pilar sich entscheiden, muss ihre Angst, sich ganz und gar hinzugeben, überwinden.





knygavisiems

(403)
  • Paskutinis prisijungimas: prieš 8 val.
  • Viso knygų: 17,075
  • Skelbimas atnaujintas: prieš 3 mėnesius

Kaina: 1.49 EUR
Būklė: Labai gera
Miestas: Vilnius

Komentuoti gali tik prisijungę vartotojai!

Panašūs skelbimai