Blech Jorg

Die Krankheitserfinder. Wie wir zu Patienten gemacht werden

(0) Prisijunkite, norėdami įvertinti.
Skelbimas

2 €

2.00
Būklė: Puiki
Miestas: Vilnius
Vartotojas

svarainis
Parduodu

Skelbimo komentaras:
IK

Santrauka: Dieses Buch wird weder bei Ärzten und der Pharmaindustrie, noch bei Patienten Freude auslösen, sagt Lorenz Beckhardt voraus. Autor Jörg Blech versucht darin nachzuweisen, dass viele Krankheiten gar keine sind, sondern lediglich dem Absatz von Medikamenten dienen, fasst der Rezensent die Hauptthese des Buches zusammen. Er führt einige Beispiele des Autors wie die Osteoporose oder ADHS an und lobt die Argumente Blechs als ziemlich überzeugend. Die "Stärke" der Darstellung sieht Beckhardt in der wiederholten Demonstration, wie aus einem "harmlosen Zipperlein" eine behandlungswürdige Krankheit wird. Nur bedauert er, dass der Autor Zusammenhängendes über verschiedene Kapitel ausbreitet und dies wegen der "blumigen" Überschriften schwer auffindbar ist. Und dass dem Patienten in diesem Buch kein Rat zuteil wird, was er tun soll, wenn an ihm eine der vermeintlichen Krankheiten diagnostiziert wird, findet der Rezensent auch schade.






svarainis

(108)
  • Paskutinis prisijungimas: prieš 10 val.
  • Viso knygų: 2,586
  • Skelbimas atnaujintas: prieš 5 val.
  • IK

Kaina: 2 EUR
Būklė: Puiki
Miestas: Vilnius

Komentuoti gali tik prisijungę vartotojai!

Panašūs skelbimai